Kategorie-Archiv: Edith Stein, Neuallermöhe

Lobpreis-Gottesdienst am 20. Januar 2023 in der Edith-Stein-Kirche

„Gottes Wort gibt Mut“ – unter dieser Überschrift wollen wir Gemeinschaft mit dem Auferstandenen erfahren und laden alle Interessierten herzlich zum Singen, Gebet und Stille ein.

Dieser Lobpreis-Gottesdienst findet am Freitag, den 20. Januar von 19.30 bis 21.00 Uhr in der Edith-Stein-Kirche statt.

   weiter -> 

Roratemessen und Frühschichten

Wir laden herzlich zu den Roratemessen und Frühschichten ein.

 

Roratemesse

Edith-Stein-Kirche – Neuallermöhe

1.| 8. | 15. Dezember 2022
jeweils um 6 Uhr

 

Frühschichten

St. Marien – Bergedorf
Unterkirche

29.November | 06. | 13. | 20. Dezember 2022

Jeweils um 6.00 Uhr mit anschließendem Frühstück
zu den Themen: „wachsen“, „Licht“ und „furchtlos“

 

St. Barbara – Geesthacht

30. November | 07. | 14. | 21. Dezember 2022

Jeweils um 6.00 Uhr mit anschließendem Frühstück
zu den Themen: „wachsen“, „Licht“ und „furchtlos“

 

Herz-Jesu – Reinbek
Gemeindehaus

02. | 09. | 16. | 23. Dezember 2022

Jeweils um 6.00 Uhr mit anschließendem Frühstück
zu den Themen: „wachsen“, „Licht“ und „furchtlos“

 

   weiter -> 

Laternenumzüge zu St. Martin

18. November

St. Martinsumzug in Neuallermöhe

Die traditionelle St. Martinsfeier der Katholischen Kindertagesstätte Edith Stein findet am Freitag, den 18. November 2022 statt. Beginn um 16.30 Uhr in der Edith-Stein-Kirche mit einem Wortgottesdienst.

Anschließend gehen die Kinder mit allen Gästen und ihren Laternen durch den Stadtteil, gemeinsam werden Martins- und Laternenlieder gesungen.

Bei einem ersten Halt auf dem Grachtenplatz werden die traditionellen Martinsbrötchen geteilt beim zweiten Halt auf dem Edith-Stein-Platz gibt es warme Getränke und die Gelegenheit zum Beisammensein

Ort
Kirche Edith-Stein, Edith-Stein-Platz 1, Hamburg

 

11. November

Ökumenischer Martinsumzug in Geesthacht

Am 11. November führt der Ökumenischer Martinsumzug um 17 Uhr mit Pferd und Martin voran von der Evangelischen Christuskirche zur Katholischen Kirche St. Barbara. Dort erwartet im Innenhof alle Gäste ein kleines Feuer, Musik, Punsch und Martinshörnchen, die von den Kindern der Kita „St. Barbara“ und von lieben Menschen aus der Pfarrgemeinde St. Barbara gebacken werden.

Wer nicht beim Martinsumzug dabei sein kann und in der Waldstrasse, Querstrasse oder am Neuen Krug wohnt, kann sich mit einem Licht im Fenster oder Garten beteiligen. So ist auch der Weg erleuchtet mit Lichtern, die wir gerade in der dunklen Jahreszeit immer wieder brauchen.

Ort
Evangelischen Christuskirche, Neuer Krug 4, Geesthacht
Kirche St. Barbara, Waldstr.4, Geesthacht

 

St. Martinsfest mit Laternenumzug in Schwarzenbek

Am Freitag, den 11. November um 17 Uhr beginnt eine kleine Andacht in der St. Franziskus Kirche.

Anschließend zieht der Laternenumzug singend zur Kirche St. Michael, Haselgrund 1.
Dort kann man den Abend am Martinsfeuer mit Punsch und Würstchen ausklingen lassen.

Ort
St. Franziskus Kirche, Compestrasse 4, Schwarzenbek
St. Michael, Haselgrund 1, Schwarzenbek

 

   weiter -> 

Heiligabend nicht allein!

Herzliche Einladung an alle (ohne Alters- und Konfessionsbeschränkung), die Heiligabend gerne miteinander verbringen möchten, unabhängig von Alter, Konfession oder Religion.

Nach dem Krippenspiel laden wir herzlich zu Kaffee und Gebäck ein. Nach der Christmette bieten wir ein warmes Weihnachtsessen und geselliges Beisammensein an.

St. Marien, Kirche und Gemeindehaus, Sichter 2, 21029 HH-Bergedorf

15.00 Uhr           Krippenspiel

16.00 Uhr           Kaffee und weihnachtliches Gebäck

17.00 Uhr           Gottesdienst

18.30 Uhr           Abendessen mit Speisen aus dem Land Jesu

Um besser planen zu können, bitten wir bis spätestens 18. Dezember 2022 um Anmeldung. Sollten Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten vorliegen, bitten wir Sie diese ebenfalls zu nennen.

Susanne Ott
Telefon           040 71 48 64 -84
E-Mail           

Pfarrbüro
Telefon           040 721 60 00
E-Mail             weiter -> 

Alpha: Glaubenskurs für Sinnsucher

Was ist Alpha?
Alpha ist ein interaktiver Glaubenskurs, der Dir Antworten auf die großen Fragen des Lebens geben kann:

Wozu bin ich hier?
Gibt es mehr im Leben?
Was macht überhaupt Sinn?
Gibt es Gott?

Wie funktioniert Alpha?
Alpha besteht aus einer Reihe von Impulsen zu Themen wie: Wie kann ich beten? Wer ist Jesus? Was ist der Sinn des Lebens? Warum gibt es Leid in dieser Welt? Anschließend wird sich in Kleingruppen über das Thema ausgetauscht, Fragen gestellt und diskutiert. Wir beginnen immer mit einem gemeinsamen, einfachen Abendessen, bei dem wir uns besser kennenlernen wollen.

Für wen ist Alpha?
Alpha richtet sich an alle, die Fragen über das Leben und den Glauben haben, die die Grundlagen ihres Glaubens auffrischen wollen oder nach Impulsen für ihren eigenen spirituellen Weg suchen. Wenn Du mehr über Gott und seine Beziehung zu dir erfahren möchtest, ist Alpha der richtige Rahmen, um Deine Fragen zu stellen und Dich auf eine Entdeckungsreise in den Glauben zu begeben.

Wann findet Alpha statt?
Der Alpha-Kurs 2022/23 startet am 6. November 2022 und findet dann sonntagabends um 19.30 Uhr in St. Marien, Bergedorf (Ausnahme 11. Dezember) statt. Zusätzlich gibt es einen halbtägigen Alpha-Tag am 14. Januar 2023. Letzter Termin ist der 19. Februar 2023.
Alle Termine findest Du hier.

Um bei Alpha mitzumachen, kannst Du dich einfach hier anmelden.
Fragen beantwortet Dir gern

Kordula Petrausch
Tel.: 040/ 714 864-81 oder -60
E-Mail:

Wir freuen uns auf Dich!

Keine Teilnahmegebühr.  weiter -> 

Gedenkrundgang zur Reichspogromnacht am 09. November 2022 in Bergedorf

Gedenkrundgang anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht

Mittwoch, 09. November 2022
18.00 Uhr vor der Kirche St. Petri und Pauli
, Bergedorf

Geplant ist ein 2,5 km langer Fußweg durch Bergedorf,
welcher bei der Katholischen Kirche St. Marien in Bergedorf,
um ca. 19.30 Uhr an der Kirche St. Marien endet.

An acht Stationen mit Stolpersteinen halten wir kurze Zeiten des Gedenkens.

Veranstalter ist das Ökumenische Forum Bergedorf.

 

2020 entstand ein „virtueller Gedenkrundgang“ abseits der regelmäßigen Routen. Dieser Rundgang nimmt bewusst etwas abgelegenere Stolpersteine im Bezirk Bergedorf in den Blick.
 weiter -> 

Liebt Gott mich wirklich?

Wie Gott durch die Geschichte führt.

Offener Themenabend im Alpha-Format mit Essen in Gemeinschaft, Liedern, Impuls und persönlichem Austausch

Sonntag, 02. Oktober 2022, von 19.15 bis 21.15 Uhr
Edith-Stein-Kirche, Neuallermöhe

Wir bitten um Anmeldung bei
Ein spontanes Kommen ist aber auch möglich.  weiter -> 

« Ältere Beiträge