Kategorie-Archiv: Edith Stein, Neuallermöhe

24 Stunden-Gebet um geistliche Berufungen

Liebe Schwestern und Brüder!

Vom 2.-3. Mai 2020 findet die 24 Stunden Gebetsaktion um geistliche Berufungen von 18:00 bis 18:00 Uhr statt. An vielen Orten im Erzbistum Hamburg sollte gebetet werden.

Das untenstehende Gebet ist nur ein Vorschlag für die Gestaltung. Sie können aber auch den Rosenkranz im Anliegen um geistliche Berufungen beten oder eine entsprechende Andacht im Gotteslob unter diesen Aspekt stellen. Dazu bietet sich im Gotteslob zum Beispiel die Nummer 678 an oder auch eine eucharistische Andacht (je unter den Nummern 675, Abschnitte 3,4,6 und 8 sowie 676, 1 und 3) oder eine Litanei.

Durch die aktuelle Lage aufgrund des Corona-Virus wird das Gebet nur noch über das persönliche Gebet zu Hause oder einzeln in den Kirchen möglich sein. Hierzu laden wir herzlich ein und verweisen gleichzeitig auf die zentrale Seite www.werft-die-netze-aus.de. Dort gibt es auf einer Gebetslandkarte schon Eintragungen: z.B. beten die Schwestern der Hl. Elisabeth in Reinbek am Sonntag von 10-11.00 Uhr und von 14.30-16.00 Uhr. Da aber von Samstag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 18.00 Uhr gebetet werden soll finden Sie sicher eine eigene Zeit. Es wäre schön, wenn Sie diese in die Gebetskarte eintragen würden.

Auch gibt es zahlreiche weiterführende Informationen und Hilfen für das häusliche Gebet. Gemeinsam im Gebet verbunden, wollen wir die diesjährige 24-Stunden-Gebetsaktion unter den veränderten Voraussetzungen durchführen. Beten Sie mit! Seien Sie dabei!

Wir selbst werden am Sonntag um 9.00 Uhr dem Aufruf von Papst Franziskus folgen und in dem Anliegen der geistlichen Berufungen den Rosenkranz beten.

Andrea Masch und Kordula Petrausch

(Forum Glaubensvertiefung der Gemeinden St. Marien, St. Christophorus und Edith Stein)

 

Loader Wird geladen...
EAD Logo Taking too long?

Reload Reload document
| Open Open in new tab

Dokument herunterladen [209.57 KB]

Einladung zum Patronatsfest am 19.11.2019 in Edith Stein, Neuallermöhe

Mit vielen Elisabeth-Kindern zum Patronatsfest

Für die erste Feier des Festes der Heiligen Elisabeth als unser Patronatsfest haben wir mit einem Brief besonders die eingeladen, die an diesem Tag mit der Heiligen Elisabeth ihren Namenstag feiern könnten.

Am Dienstag, den 19.11.2019, feiern wir um 18 Uhr eine Heilige Messe in der Edith-Stein-Kirche und laden (Dank an das Gemeindeteam!) zu einer anschließenden Begegnung herzlich ein. Feiern Sie gerne alle mit!

Vielleicht haben Sie auch ein Bild der Heiligen Elisabeth von Thüringen, das Sie begleitet oder das Sie gern haben, dann bringen Sie dies gerne mit!

Ich freue mich auf dieses Fest mit Ihnen!

Pfarrer Markus Diederich

Adresse: Edith-Stein-Platz 1, 21035 Hamburg

Anmeldung: Melden Sie sich und Ihre Begleitpersonen bitte an, telefonisch unter 040 7216000 oder per E-Mail:

 

Foto: Elisabethfenster der Kirche St. Ann, Schwerin. (c) Markus Diederich

Alpha-Kurs Informationsabend am 10.11.2019

Alphakurs Edith Stein

Ort:
Edith-Stein-Kirche, Edith-Stein-Platz 1, 21035 Hamburg (S-Bahn-Station Nettelnburg)

Zeit:
So. 10.11.2019 Info-Veranstaltung über den Alphakurs 19:00 – 21:00 Uhr

Der Kurs selbst beginnt am 21.11.2019 und umschließt 12 Donnerstag-Abende (jeweils 19:15 – 21:30 Uhr) und einen Samstag (10:00 – 17:00 Uhr).

Er wendet sich an alle die mehr erfahren wollen über den christlichen Glauben, egal ob Sie viele oder gar keine
Vorkenntnisse haben, ob Sie einer Konfession angehören oder nicht. Jeder Abend beginnt mit einem gemeinsamen Abendessen.

Nähere Informationen hier im Flyer oder bei Kordula Petrausch.

Sieger-Köder-Altar zu Gast im Pastoralen Raum

Ein Duplikat des Sieger Köder Altares aus der St. Heinrichkirche in Kiel ist zu Besuch in unserem zukünftigen Pastoralen Raum:
Sa 12.05.2018 St. Konrad, Lauenburg in der Abendmesse um 18.00 Uhr
So 13.05.2018 St. Michael, Schwarzenbek, 9.30 Uhr im Gottesdienst

So 13.05.2018 Edith Stein, Allermöhe, Abendmesse um 18.00 Uhr
In der Woche:
Dienstag: Seniorennachmittag,
Mittwoch außerschulischer Religionsunterricht,
Freitag Maiandacht mit dem Kieler Altar.
Auf Anfrage bin ich gern für Sie da und schließe gern die Kirche auf, wenn ich es zeitlich ermöglichen kann.

Pfingsten:
20./21.05.2018
Zu den Heiigen Engeln, Glinde: So, 11.00 Uhr Gottesdienst (Kirche bis 13.00 Uhr und von 15-17.00 Uhr geöffnet), Mo, 11.00 Uhr Ök Gottesdienst
Anschließend wird der Kieler Altar bei den Reinbeker Schwestern zu Gast sein.

Do 24.05.2018
St. Christophorus, Lohbrügge, Kirchengemeinderat
Auf Anfrage bin ich gern für Sie da und schließe gern die Kirche auf, wenn ich es zeitlich ermöglichen kann.
Sa 26.05.2018 18.00 Uhr im Abendgottesdienst

So 27.05.2018 St. Marien, Bergedorf, 11.00 Uhr Familiengottesdienst,
Mo 28.05.2018 – Maiandacht, 17.00 Uhr mit dem Kieler Altar.
Auf Anfrage bin ich gern für Sie da und schließe gern die Kirche auf, wenn ich es zeitlich ermöglichen kann.

Die Gottesdienste am ersten und letzten Wochenende gestaltet Pastor Warning, der ehemaliger Pfarrer der St. Heinrich Gemeinde in Kiel mit.

Als kleines Dankeschön wird für „seine Albanienhilfe“ in dieser Zeit um Spenden gebeten, denn er hat direkten Kontakt zu wertvollen Projekten, die er gern vorstellt.

Kordula Petrausch