Ran an die Nadeln und stricken!

Unter dem Motto „Solidarität für ALLE“ wollen wir orangefarbene Schals stricken und spenden. Diese werden am Welttag der Armen (13. November) in Hamburg in die Bäume gehängt. Obdachlose können sich einen Schal nehmen und damit wärmen. Die Schals können auch gegen eine Spende erworben und solidarisch mit den bedürftigen Menschen getragen werden.

Astrid Seipelt-Klimpel und Birgit Bohn laden ein bei dieser Aktion mitzumachen.
An drei Abenden im Herbst werden die Nadeln „geschwungen“. Die Wolle wird besorgt.
Vorkenntnisse: Rechte Maschen.
Mitbringen: Nadeln.
Wer noch Reste in oranger Farbe zu Hause hat, kann sie gerne mitbringen.

Termine
Dienstag, den 20. September
Dienstag, den 25. Oktober
Dienstag, den 8. November
jeweils um 19 Uhr im Gemeindehaus

Bitte melden Sie sich für eine gute Planung an.
Kontakt

E-Mail
Mobil  0174 60 78 33