Kategorie-Archiv: Orte kirchlichen Lebens

Open-Air-Familiengottesdienst am 3. Juli

Das Gemeindeteam lädt zum Open-Air-Familiengottesdienst im Rahmen der KinderKirchenTage ein.

 

Open-Air-Familiengottesdienst

am Sonntag, 3. Juli 2022 um 11 Uhr

in der Kirche „Zu den heiligen Engeln“ in Glinde

 

Im Anschluss daran sind alle herzlich eingeladen zum gemeinsamen Grillen, Feiern und Zusammensein.  Wir freuen uns, wenn Sie Salate u.ä. zum Buffet  beitragen können.

Ihr Gemeindeteam.

 

Familienfreizeit in Dreilützow

Die Caritaseinrichtung Schloss Dreilützow in MV, plant in Zusammenarbeit mit der Pfarrei Heilige Elisabeth im Erzbistum HH, eine Auszeit für 50 ukrainische Flüchtlinge. Der Begriff Auszeit ist bewusst gewählt, da Urlaub sicherlich nicht das richtige Wort für Menschen ist, die ungewollt ihr Heimatland verlassen mussten.

Viele ukrainische Schutzsuchende sind derzeit schon in Norddeutschland. Diese leben unter anderem alleine in Wohnungen, mit vielen zusammen in Gemeinschaftsunterkünften, oder sie sind bei Freunden und Helfern in für sie fremden Räumen untergekommen. Für sie ist Normalität derzeit ein Fremdwort.

Zerrissen zwischen den Geschichten und Bildern der Heimat, aufgerieben mit den Erfordernissen hier in Deutschland, leben sie derzeit in einer Art Zwischenwelt.

Daher brauchen sie gerade jetzt, auch wenn es pathetisch klingt, „Ein bisschen Frieden, ein bisschen Wärme“, sagt Simone Plengemeyer, eine der Organisatorinnen dieser Freizeit.

Dieses Vorhaben möchte ukrainischen Familien eine besondere kostenfreie Erholungszeit im Schullandheim Schloss Dreilützow ermöglichen. Hierbei werden in erster Linie Familien mit Kindern angesprochen. „Gerade diese brauchen dringend einen kurzen Moment, um Luft holen zu können, um Kraft zu tanken, für die Herausforderungen, die noch vor ihnen liegen“, meinen die Veranstalter. Unterstützt wird diese Freizeit für Schutzsuchende aus der Ukraine unter anderem von der Firma Linde, die zur Realisierung dieses Projektes wesentlich beiträgt.

Wer ukrainische Familien kennt, für die dieses Angebot passend erscheint, kann sich gerne melden. Sicherlich werden einige der Familien auch Unterstützung bei der Anmeldung benötigen. Bestimmt können da Menschen aus der Zivilgesellschaft helfen.

Wer diese Idee unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen etwas zu spenden.

 

Anmeldungen oder Informationen

Pfarrei Heilige Elisabeth, Simone Plengemeyer
Telefon 040 714 864 -83

E-Mail

oder

Schloss Dreilützow – Caritas im Norden, Stefan Baerens
Telefon 038852 501 54
E-Mail

Angebote in den Räumen der Edith-Stein-Kirche

Ab Juni 2022 bieten wir weitere Angebote in den Gemeinderäumen der Edith-Stein-Kirche an. Natürlich stehen die Angebote allen Geflüchteten (auch aus der Ukraine) zur Verfügung. Wir versuchen, in allen Problemlagen zu helfen. Dabei werden wir unterstützt durch IN VIA Hamburg e.V., den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und die KiTa-Lotsin. Hier ist Personal vorhanden, dass Polnisch und Russisch spricht.

Aktuelle Angebote 

Deutsch-Lerngruppen mit paralleler Kinderbetreuung
Montag und Freitag, 9.30 – 11.30 Uhr

Yoga und Entspannung
Dienstag, 15.00 – 17.00 Uhr

Kochen und Deutsch sprechen
Donnerstag, 10.00 – 14.00 Uhr

allgemeine Sozialberatung und systemisch-psychologische Beratung
Dienstag und Donnerstag

 

Ansprechpartner_in

Peter Beckwermert Telefon 040 714 86 485
Antje Dittrich Telefon 040 735 08 411

Ukrainische Übersetzer werden noch gesucht.
Beratung, Kommunikation mit den verschiedenen Behörden, Organisieren von Sachspenden und auch ein Frühstückstreff werden angeboten. (KEINE Annahme von Sachspenden!)

 

Senden Sie uns eine E-Mail

*Datenschutzerklärung

Zurück zur Beitragsseite

« Ältere Beiträge