St.Barbara-Chor singt die Johannespassion von Heinrich Schütz am 10.04.2022

weinender Engels Johannispassion v. Heinrich Schütz 10.04.2022

Wir studieren seit Anfang des Jahres passend zur österlichen Zeit die Johannespassion von Heinrich Schütz ein.

Das Leiden unsres Herren Jesu Christi,

wie uns das beschreibet der heilige Evangelist Johannes.

Die solistischen Passagen der Passion werden nicht gesungen, sondern von Schauspielern gelesen.

Die Gemeinde und natürlich alle Freunde des St. Barbara-Chors sind zu einem Konzert in unserer Kirche in Geesthacht am 10.04.22 um 18.00 Uhr eingeladen. 

(Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 €, VVK im Gemeindebüro und bei Zigarren Fries)

Aufgrund der aktuellen Situation gilt für das Konzert die 2G+ Regel, bitte denken Sie an Ihren Impfnachweis.