Autoren-Archiv: Peter Becker-Heidmann

Familienmesse und Fastenbier am 06.03.2022 in St. Michael

Am Sonntag, 06. März feierte die Gemeinde St. Michael Schwarzenbek am ersten Fastensonntag eine Familienmesse. Pastor Dr. Clement Agu zelebrierte die Heilige Messe mit über 70 Gottesdienstbesuchern.
Im Rahmen einer Katechese führten Petra Ebel und Gudrun Parchmann in das heutige Evangelium (Lk 6, 39-45) ein, das die Versuchung Jesus 40 Tage lang in der Wüste zum Inhalt hatte.

Exemplarisch wurde an praktischen Beispielen kindgerecht die Versuchungen der heutigen Zeit aufgezeigt und wie man diesen in der Fastenzeit begegnen könnte.

Gudrun Parchmann (1 vr,) führten mit einem Anspiel zum heutigen Evangelium ein – Foto Dirk Parchmann

Petra Ebel und Gudrun Parchmann (1 vr,) führten mit einem Anspiel zum heutigen Evangelium ein – Foto Dirk Parchmann

 

Anschließend lud die Männerrunde, wie es vor Corona und jetzt glücklicherweise wieder Tradition wird, zu Fastenbier vom Fass ein, diesmal Hamburger „Senatsbock“, eine Spende Blockbräus.

Dazu wurden Schmankerl gereicht, nämlich warmer Leberkäse, Kraut- und Kartoffelsalat, heiße Würstchen und Brötchen sowie köstliche Desserts.

Ebenso erfolgte ein reger Austausch zwischen MdL Andrea Tschacher und Dirk Parchmann, Sprecher Gemeindeteam - Foto Winfried Hofacker

Ebenso erfolgte ein reger Austausch zwischen MdL Andrea Tschacher und Dirk Parchmann, Sprecher Gemeindeteam – Foto Winfried Hofacker

 

Eine erfreulich hohe Anzahl von Gottesdienstbesuchern nahm gern die Gelegenheit wahr, sich beim Mittagsschmaus mit anderen, bemerkenswert vielen jungen Teilnehmern und Familien, bestens gestimmt, im lebhaften Gespräch auszutauschen.

Hervorstachen die zahlreichen Kinder, die die Zusammenkunft sehr belebten. Nach den, wegen der Corona-bedingten, mehrjährigen Einschränkungen der Gemeindeveranstaltungen war der heutige Tag ein großes Hoffnungszeichen für das zukünftige Wiedererstarken des Gemeindelebens.

 

Allen Unterstützern gilt ein besonderer Dank. Ohne ihr ehrenamtliches Engagement wäre diese Feier so nicht möglich gewesen.

Der Einnahmeüberschuss aus dieser Aktion der Männerrunde St. Michael kommt der Ukraine-Flüchtlingshilfe zugute.

Hans-Werner Schicke / Dirk Parchmann