Kategorie-Archiv: Bevorstehende Veranstaltungen

Treffen und „Plauschen“ | Jeden Donnerstag | Zu den heiligen Engeln

„Engels-Plausch im Kirchgarten“

Haben Sie Interesse und Zeit an einem Plausch im ruhigen Garten der Gemeinde in Glinde?
Dann sind Sie herzlich eingeladen in den kommenden Sommermonaten bis etwa Ende September „unterm Pavillon“ im Kirchgarten „Zu den heiligen Engeln“ mit uns ins Gespräch zu kommen.

Jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr (vor der Friedensandacht)
stehen dafür ab sofort Gemeindemitglieder zum Plausch zur Verfügung.
Für einen Kaffee und Mineralwasser ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie/ Dich!

Ihr Engels-Plausch“ – Team  weiter -> 

Angebote für Senioren | 2024/2025 | St. Christophorus

Der Seniorennachmittag findet im Gemeindehaus von St. Christophorus statt
und beginnt jeweils um 15 Uhr mit der Hl. Messe.

Ansprechpartner
Dr. Matthias Irrgang und Ludwig Sellenschlo

 

12. Juni 2024
Sommergrillfest

Wir verabschieden uns mit einem Grillnachmittag in die Sommerpause.


14. August 2024
Treffen bei Kaffee und Kuchen

Erstes Treffen nach der Sommerpause bei Kaffee und Kuchen.


8. September 2024
Ansverus-Wallfahrt

Wir fahren um 8 Uhr zur Messe in das Kloster Nütschau mit anschl. Mittagessen. Weiterfahrt um 13 Uhr zur Ansverus-Wallfahrt nach Einhaus. Es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte um Anmeldung.


9. Oktober 2024
Seniorennachmittag mit Vortrag

Treffen mit Kaffee und Kuchen. Frau Monika Staudinger erzählt von ihrer zweiten Heimat Kolumbien.


13. November 2024
Seniorennachmittag mit Vortrag

Treffen mit Kaffee und Kuchen.
Vortrag von Frau Christiane Irrgang: „Der Muschel folgen – 5.000 km auf Jakobswegen in Europa“


11. Dezember 2024
Adventskaffee

Adventskaffee bei Kerzenschein und einer Weihnachtsgeschichte (mit Märchenerzählerin).


8. Januar 2025
Treffen bei Kaffee und Kuchen

Mit Kaffee und Kuchen begrüßen wir das neue Jahr.


12. Februar 2025
Seniorenfasching

Faschingsfest mit Kaffee und Kuchen.


12. März 2025
Treffen bei Kaffee und Kuchen

Treffen bei Kaffee und Kuchen und zum Klönen.


9. April 2025
Seniorennachmittag mit Vortrag

Der größten Parkfriedhof der Welt liegt in Hamburg Ohlsdorf. Wir begeben uns auf einen visuellen Rundgang und besuchen Gräber bekannte Persönlichkeiten.
Vortrag: Ludwig Sellenschlo


14. Mai 2025
Fahrt nach Lübeck

Geplant wird eine Fahrt nach Lübeck zu den „Lübecker Märtyrern“. Näheres wird rechtzeitig bekannt gegeben.


11. Juni 2025
Sommergrillfest

Wir verabschieden uns mit einem Grillnachmittag in die Sommerpause.


12. August 2025
Treffen bei Kaffee und Kuchen

Start in das neue Programm 2025 / 2026 mit Kaffee und Kuchen.


14. September 2025
Ansverus-Wallfahrt

Wir fahren um 8 Uhr zur Messe in das Kloster Nütschau mit anschl. Mittagessen.
Weiterfahrt um 13 Uhr zur Ansverus-Wallfahrt nach Einhaus. Es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte um Anmeldung.

 

Das Programmheft zum Ausdrucken: Angebote für Senioren 2024/2025

 

Das Titelbild stammt aus der Wallfahrtskirche „Vierzehn Heiligen“ in Bad Staffelstein / Franken in der Nähe von Bamberg.

   weiter -> 

Miteinander in Kontakt kommen* | 20.06.2024 | Herz Jesu Reinbek

Pastor Zehe, Miteinander in Kontakt kommen

Die Initiative „Miteinander in Kontakt kommen”* der Herz-Jesu-Gemeinde in Reinbek lädt ein

zu einem Gedankenaustausch mit Pastor Johannes Zehe

über die Frage eines Schriftgelehrten an Jesus (Mt 22,34-40)

Welches Gebot ist das erste von allen?

Donnerstag, 20. Juni 2024 um 19:30 Uhr

im Gemeindehaus der Herz-Jesu-Gemeinde,

Niels-Stensen-Weg 3, 21465 Reinbek

 


* Begegnung ist immer ein Anfang  (Luigi Guissani)

Wir wollen miteinander in Kontakt kommen – Eine Initiative der Herz-Jesu-Gemeinde  weiter -> 

Pilgerwege | 29. Juni 2024 | Jetzt anmelden!

Zu Ehren der Lübecker Märtyrer

In Lübeck verehren wir die vier Märtyrer, die 1943 ihr Leben für den Glauben gegeben haben.  Erzbischof Stefan Heße lädt uns ein, diesen Gnadenort in Lübeck am Samstag, dem 29. Juni bewusst als Pilger aufzusuchen.
Wer sich mit einer Gruppe auf den Weg machen möchte muss sich JETZT anmelden!

Die ausführliche Beschreibung der Pilgerwege sowie das Tagesprogramm in Lübeck finden Sie auf der Website des Erzbistums Hamburg und im Flyer.   Die Flyer liegen auch in allen Kirchen aus.

 

Zusätzlich bietet Evelyn Krepele, Leiterin des Geistlichen Zentrums in Horn, einen Pilgerweg per Bahn an:

Mit der Bahn von Hamburg nach Lübeck
Für alle, die gerne dabei sein möchten, jedoch weder zu Fuß noch mit dem Fahrrad den Weg von Hamburg aus bewältigen können oder wollen, bieten wir einen Pilgerweg mit der Bahn an.

Treffpunkt um 12 Uhr am Hauptbahnhof Hamburg. Nach einem kurzen Gebet und Impuls geht es mit dem Zug nach Lübeck. Vom Bahnhof Lübeck pilgern wir ca. 2 Km zur Propsteikirche Herz Jesu. Dort ist Zeit zum Verweilen in der Gedenkstätte, für den Austausch mit anderen Pilgerinnen und Pilgern, sowie zur Teilnahme an den offiziellen Angeboten.

Nach der Pilgermesse mit Erzbischof Dr. Stefan Heße um 16.30 Uhr, begeben wir uns auf den Rückweg. Ankunft in Hamburg Hauptbahnhof ist ca. 20 Uhr.

Kosten: Die Bahnfahrkarte nach Lübeck (Nahverkehr), die jeder/jede selber kauft.
Leitung: Evelyn Krepele
Anmeldung bis zum 14. Juni im Geistlichen Zentrum San Damiano.  weiter -> 

KinderKirchenTage | 20. bis 23. Juli 2024 | in Glinde

Unterwegs mit Klara und Franz

KinderKirchenTage 2024

Schneller als gedacht, kommen die nächsten Sommerferien.
Und wie jedes Jahr starten wir gemeinsam mit den Kinderkirchentagen.

Am Samstag, dem 20. Juli 2024, beginnen die KinderKirchenTage um 10 Uhr und enden am Dienstag, dem 23. Juli 2024 gegen 17 Uhr – in diesem Zeitraum ist das Gelände rund um Kirche, Kindergarten und Gemeindehaus wieder fest in Kinderhand.

Das Thema führt uns diesmal auf eine Zeitreise durch das sonnige Italien.
Wir hoffen, dass wir in Glinde das passende Wetter dazu haben.
Klara und Franz werden uns zu besonderen Orten mitnehmen, wo wir Menschen begegnen können, die sich von der frohen Botschaft anstecken und begeistern ließen.

Alle Kinder zwischen 5 und 13 Jahren sind ganz besonders herzlich eingeladen, sich auch begeistern zu lassen. Alle, die 14 Jahre oder älter sind, dürfen bei dem KKT-Spaß als Helfer natürlich auch voll dabei sein.

Wir brauchen an ganz unterschiedlichen Stellen tatkräftige Unterstützung, z.B. auch bei Küchendiensten, Kuchen backen, Grillen …

Die meisten Kinder übernachten mit Schlafsack und Luftmatratze im Gemeindehaus. Wer lieber zu Hause schlafen möchte, nutzt einfach das „Tagesprogramm“.  Am Sonntag um 11 Uhr sind dann auch alle Eltern zum Open-Air Familiengottesdienst eingeladen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt ohne Übernachtung 30 €, mit Übernachtung 40 €.
Für Geschwisterkinder gibt es eine Ermäßigung in 5 € – Schritten.                               Einzelfallregelungen für Ermäßigungen sind natürlich auch möglich, genauso wie auch gerne Spenden zur Unterstützung der KKT entgegengenommen werden.

Wir freuen uns auf viele Kindern und Helfer aus der ganzen Pfarrei Heilige Elisabeth und darüber hinaus.

Anmeldung bei Stefan Mannheimer
Telefon 040 71 48 64 66
E-Mail

und an der Stellwand in der Kirche oder im Gemeindehaus in Glinde.  weiter ->